Koeln-Journal - Suche
Suche in Gelbe Seiten | Das Telefonbuch
1. FC Köln
FC sucht neue Einnahmequellen - Genussscheine im Angebot 

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Neben der Reduzierung der Verbindlichkeiten hat der 1. FC Köln sich zum Ziel gesetzt, seine Eigenkapitalbasis durch die Herausgabe von Genussscheinen dauerhaft zu stärken. Die 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA gibt interessierten Anlegern die Möglichkeit, Genussscheine ab einem Mindestbetrag von 50.000 Euro zu zeichnen. Wie bei einer Anleihe auch sind mit Genussscheinen keine Mitsprache- und Stimmrechte verbunden.

"Schaffung finanzieller Spielräume"

Die Genussscheine haben eine Laufzeit von mindestens sieben Jahren und werden jährlich mit fünf Prozent verzinst, im Falle der Teilnahme des 1. FC Köln an einem europäischen Wettbewerb sind maximal weitere zehn Prozent Verzinsung vorgesehen.

"Wir versprechen uns von diesen Maßnahmen eine weitere Verbesserung unserer Bonität sowie die Schaffung finanzieller Spielräume für zukünftige Spielertransfers", erklärte Geschäftsführer Oliver Leki.

Mittels der Genussscheine will der 1. FC Köln bis zu 7,5 Millionen Euro einwerben. Das entspricht insgesamt 150 Genussscheinen. Die Geschäftsführung wird in den kommenden Monaten gezielt mit interessierten Anlegern aus dem Umfeld des 1. FC Köln und rund um Köln sprechen.

Oliver Leki: "Die Genussscheine des 1. FC Köln verbinden die hohe Emotionalität des Profi-Fußballs mit der Rendite-Chance einer längerfristigen Anlageform. Wir sind trotz eines derzeit schwierigen Marktumfeldes zuversichtlich, die von uns gesteckten Ziele zu erreichen."

Quelle: 1. FC Köln (or)

Weitere Artikel:

  Transfer-Update 1. FC Köln
  3:0-Erfolg bei Stani's Abschied
  Stanislawski verlässt den FC

Community
Bewertung zu diesem Artikel
  • Durchschnitt: 0 bei 0 Wertungen

    Ihre Wertung: Durch Klick auf einen der Sterne bewerten Sie diesen Artikel
Kommentare zu diesem Artikel
Weitere Coupons aus Köln und
Umgebung findet ihr auch auf
online-coupons.de
Gutscheine und Coupons aus Köln und Umgebung
Kölnjournal - Impressum  IMPRESSUM    Kölnjournal - Kontakt  KONTAKT    DATENSCHUTZ/koeln-journal  DATENSCHUTZ    Kölnjournal - WERBUNG  WERBUNG    Manhattan Tool Kölnjournal - Seitenanfang  Zum Seitenanfang
 


koeln-journal.de - Home