Koeln-Journal - Suche
Suche in Gelbe Seiten | Das Telefonbuch
1. FC Köln
Abstiegskampf beim Angstgegner 

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Der 1. FC Köln wird sein wichtiges Auswärtsspiel am Sonntagabend (17.30 Uhr) beim 1. FC Kaiserslautern mit Milivoje Novakovic als einzige Spitze bestreiten. Neuzugang Chong Tese sitzt zunächst nur auf der Ersatzbank. "Es wird keine Überraschungen im Kader geben", erklärte Trainer Stale Solbakken auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen den Angstgegner schlechthin.

Negative Serie beim FCK

Der letzte FC-Sieg gelang den Geißböcken 1989 (2:1) unter Christoph Daum. "In der aktuellen Situation wäre für uns ein Erfolg extrem wichtig, um den Abstand zu den Abstiegsrängen wieder zu vergrößern", machte der FC-Coach klar. In der Tabelle hat sein Team nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Gegner, der den 16. Rang belegt. Auf die zunehmende Kritik von außen reagierte der Norweger am Freitag relativ gelassen: "Wenn der Druck von außen größer wird, muss man grundsätzlich noch enger zusammenstehen und als Gruppe funktionieren. Wir werden die aktuelle Lage mit der nötigen Ruhe lösen und nicht in Panik geraten."

Brecko gesperrt

Miso Brecko wird dem FC auf dem Betzenberg wegen seiner Sperre fehlen. Zudem steht Ammar Jemal wegen seiner Teilnahme am Afrika-Cup nicht zur Verfügung. So könnte der FC in Kaiserslautern spielen: Rensing – Sereno, McKenna, Geromel, Eichner – Clemens, Lanig, Riether, Peszko - Novakovic

(or)

Weitere Artikel:

  Transfer-Update 1. FC Köln
  3:0-Erfolg bei Stani's Abschied
  Stanislawski verlässt den FC

Community
Bewertung zu diesem Artikel
  • Durchschnitt: 0 bei 0 Wertungen

    Ihre Wertung: Durch Klick auf einen der Sterne bewerten Sie diesen Artikel
Kommentare zu diesem Artikel
Weitere Coupons aus Köln und
Umgebung findet ihr auch auf
online-coupons.de
Gutscheine und Coupons aus Köln und Umgebung
Kölnjournal - Impressum  IMPRESSUM    Kölnjournal - Kontakt  KONTAKT    DATENSCHUTZ/koeln-journal  DATENSCHUTZ    Kölnjournal - WERBUNG  WERBUNG    Manhattan Tool Kölnjournal - Seitenanfang  Zum Seitenanfang
 


koeln-journal.de - Home