Koeln-Journal - Suche
Suche in Gelbe Seiten | Das Telefonbuch
1. FC Köln
Chong Tese wechselt zum 1. FC Köln 

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Der nordkoreanische Nationalspieler Chong Tese wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfL Bochum zum 1. FC Köln. Über die Ablösesumme und Vertragsmodalitäten für den 27-jährigen Mittelstürmer wurde stillschweigen vereinbart.

"Passt genau in das Anforderungsprofil"

FC-Geschäftsführer Volker Finke: "Chong Tese passt genau in das Anforderungsprofil, das wird gesucht haben. Der Spieler ist enorm kopfballstark und hat einen guten Torinstinkt. Wir sind froh, dass wir uns über den Transfer von Chong Tese mit dem VfL Bochum verständigen konnten und dass wir weitere Qualität für den Offensivbereich dazugewonnen haben. Wir haben den Spieler über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind von seinen Qualitäten als Mittelstürmer überzeugt."

Über Japan nach Bochum

Chong Tese wechselte zur Saison 2010|2011 vom japanischen Club Kawasaki Frontale, mit dem er drei Jahre lang in der asiatischen Champions League spielte, zum VfL Bochum. Für den Zweitligisten erzielte er seitdem 14 Tore und bereite fünf weitere Treffer direkt vor. In der laufenden Spielzeit kommt Chong Tese auf 14 Saisoneinsätze (vier Tore, zwei Vorlagen) für den VfL. Mit der nordkoreanischen Nationalmannschaft nahm der 1,80 Meter große Stürmer an der Weltmeisterschaft 2010 teil. Bisher absolvierte er 35 Spiele für Nordkorea.

Quelle: 1. FC Köln

(or)

Weitere Artikel:

  Transfer-Update 1. FC Köln
  3:0-Erfolg bei Stani's Abschied
  Stanislawski verlässt den FC

Community
Bewertung zu diesem Artikel
  • Durchschnitt: 0 bei 0 Wertungen

    Ihre Wertung: Durch Klick auf einen der Sterne bewerten Sie diesen Artikel
Kommentare zu diesem Artikel
Weitere Coupons aus Köln und
Umgebung findet ihr auch auf
online-coupons.de
Gutscheine und Coupons aus Köln und Umgebung
Kölnjournal - Impressum  IMPRESSUM    Kölnjournal - Kontakt  KONTAKT    DATENSCHUTZ/koeln-journal  DATENSCHUTZ    Kölnjournal - WERBUNG  WERBUNG    Manhattan Tool Kölnjournal - Seitenanfang  Zum Seitenanfang
 


koeln-journal.de - Home